Mystischer 3 Madonnen Pilger- und Rundwanderweg im "Soonwälder Allgäu"
Sonntag, 08. April 2018, 12:00 Uhr - 17:00 Uhr
Aufrufe : 279
Kontaktperson Lotte Wind Tel. 06706/231 bzw. khkrummeck@aol.com

Eine magische Wanderung zu sich selbst (für Körper, Seele und Sinne) durch die aufbrechende Natur mit landschaftlichen, historischen und spirituellen Impulsen im wunderschönen "Soonwälder Allgäu"

Wanderung auf dem "Weg der Zuversicht", durch Wiesen, Wald und an Felsformationen vorbei - auf den Spuren der 3 Madonnen „Hoffnung“, „Liebe“ und „Glaube“  in der Kirche der Kreuzauffindung in Schöneberg, der Eremitage im Wald (Hergenfeld) und der Wallfahrtskirche Mariä Himmelfahrt in Spabrücken - sowie alte Pilger- und Wallfahrtswegen kreuzend

Atemberaubende Fernblicke auf das Nordpfälzer Bergland mit dem Donnersberg sowie auf Rheinhessen (und bei gutem Wetter bis zum Odenwald)

 

 

Treffpunkt/Start Kirche in 55444 Schöneberg (Schloßstr. 1) - 12:00 Uhr
Mittelschwere Wanderung – jeweils 170 Höhenmeter bergauf und bergab
Bilder und weitere Hintergrundinformationen zum Weg: http://www.wandern-schoeneberg-soonwald.de/
Leitung: ausgebildete Wanderführer des Pfälzerwaldvereins
Anmeldung zur Restaurantreservierung erwünscht -
Abschluss Töpferstube Spabrücken
https://www.facebook.com/Gasthaus-zur-T%C3%B6pferstube-150910375274940/
In welcher Region findet es statt?Überregional
Distanz (in km)ca. 13 km
Dauer (in h)ca. 4 1/2 Std.
Ort/Ortsgruppe(n)Hergenfeld