Aufgrund der Corona-Situation ist der Wanderbetrieb nur eingeschränkt möglich!
Bei Fragen wenden Sie sich bitte telefonisch oder per E-Mail an die jeweiligen Wanderführer.

Insheim;Elmsteiner Tal
Sonntag, 05. Januar 2020, 10:00 Uhr
Aufrufe : 579
Kontakt Niko Mößinger, 1. Vorsitzender /Wegewart , 0151 40388176, OG Insheim-Impflingen e. V.
Ort 10:00 Uhr Bahnhof Insheim
Herzlich willkommen in unserer Ortsgruppe Insheim-Impflingen!!! Wir fahren mit dem ÖPNV ins Elmsteiner Tal. Wir besuchen die Klosterruine und den Glockenturm in Appenthal. Weiter geht’s durch den Elmsteiner Museumswald. Dieser Bestand aus Kiefern, Eichen und Buchen wird wegen seines hohen Alters auch "Museumsbestand" genannt. Das ist deutschlandweit einmalig. Nach einer zünftigen Einkehr geht es vorbei am Mordkammerloch, an der Ruine Elmstein und der Samenklenge. Abgerundet wird unser „Neujahrsempfang“ mit einem schönen Blick auf Elmstein. .
Gäste sind wie immer herzlich willkommen. Bitte spätestens einen Tag vorher wegen Gruppenfahrkarte anmelden bei Wanderführer Niko Mößinger (0151 40388176)
In welcher Region findet es statt?Haardt-Süd
Distanz (in km)13
Dauer (in h)5
Ort/Ortsgruppe(n)Insheim