Wann und wo wir unterwegs sind

Anmeldung zur Wanderung
Wir bitten Vereinsmitglieder und Gäste, sich in der Geschäftsstelle zu den Wanderungen und Radtouren anzumelden – entweder telefonisch oder per E-Mail. Die telefonische Anmeldung unter 0621 51 68 59 ist nur während der Bürozeiten möglich: Dienstag 10.00 – 12.00 h und Freitag 16.00 – 18.00 h. Bei Anmeldung per E-Mail an info@pwv-luma.de bitte „Anmeldung zur Wanderung“ in die Betreffzeile schreiben. Für  Gäste, die nicht Mitglied des Pfälzerwald-Vereins sind, kostet die Teilnahme 3 Euro. 

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Bei jeder Tour ist angegeben, wann wir per Bahn in Mannheim bzw. Ludwigshafen losfahren. Wer kein Ticket hat, sagt das bitte bei der telefonischen Anmeldung oder schreibt es in die Anmeldung per E-Mail. Die Wanderführer kaufen dann, wenn es sich anbietet, ein günstiges Gruppenticket. Der Preis wird auf die Teilnehmer umgelegt.                                                                                                    

Anreise mit dem Auto
Bei jeder Tour sind Start und Ziel der Wanderung angegeben. Bitte teilen Sie es uns bei der Anmeldung mit, wenn Sie mit dem Auto anreisen möchten.

Wanderprogramm für Juni und Juli 2024

  

Mittwoch 12.06.24

Senioren: Schloss-, Kur-, und Salinenpark in Bad Rappenau, Ilse Giese

6 km ,  Schwierigkeitsgrad: sehr leicht 

Abfahrt: LU Hbf 8:06 h (mit S4 Richtung Mannheim) LU Mitte 8:08 h MA Hbf an 8:10 h Umsteigen MA Hbf ab 8:34 h (mit RE10b Richtung Heilbronn) die Wanderführerin steigt 8:49 in HD Hbf zu

Start der Wanderung: Bf Bad Rappenau 9:26 h / Ziel Bf Bad Rappenau

 

Mittwoch 19.06.24

Forstkundliche Wanderung bei St. Martin mit Förster Rainer Northoff, Günther Neufeldt

16 km (für Autofahrer nur 10 km), 460 m auf und ab (für Autofahrer nur 390 m auf und ab), Schwierigkeitsgrad: mittel 

Abfahrt: MA Hbf: 8:39 h (mit RE1 Richtung Trier).  LU Mitte 8:42 h,   LU Hbf 8:44 h, NW Hbf an 8:59 h Umsteigen NW Hbf ab 9:08 h (mit Bus 501 Richtung Landau), Schlusseinkehr ca. 14:00 h 

Start der Wanderung für Bus- und Bahnfahrer: 9:30 h Bus-Hp St. Martin Ort, Start der Wanderung für Autofahrer:  10:10 h unterer Parkplatz an den Sandwiesen  / Ziel: jeweils wie Start

 

Donnerstag 20.06.24

Radtour: Altenglan – Glan-Münchweiler – KL,  Karl Bohlender

45 km, überwiegend leicht, 2 kurze Anstiege,  Schwierigkeitsgrad: leicht 

Abfahrt: MA Hbf: 8:39 h (mit RE1 Richtung Trier) LU Mitte 8:42 h  LU Hbf kein Halt, Landstuhl an 9:40 h Umsteigen Landstuhl ab 9:53 h (mit RB 67 Richtung Kusel) 

Start der Radtour Altenglan 10:27 h / Ziel: KL Hbf

 

Samstag 22.06.24

Gemeinsame Wanderung mit dem PWV Frankfurt/M.: Kronberg - NSG Waldwiesenbachtal – NSG Hünerbergwiesen - Kaskadenweg – Hohemark – Mühlenweg Altstadt Oberursel mit Schlusseinkehr Oberurseler Brauhaus PWV Frankfurt 12 km ca. 180 m auf und ab Schwierigkeitsgrad: mittel

Abfahrt: LU Hbf 8:20 h (mit S3 Richtung KA) LU Mitte 8:23 h MA Hbf an 8:26 h Umsteigen MA Hbf ab 8:35 h (mit RE70 Richtung Ffm Hbf) Ffm Hbf an 9:45 h Umsteigen Ffm Hbf ab 9:59 h (mit S4 Richtung Kronberg/Ts Bf) 

Start der Wanderung: Bf Kronberg 10:21 h / Ziel  Bus-Hp Oberursel/TS Holzweg

 

Sonntag 30.06.24

Eisenberg – Kühberg – Kloster Rosenthal - Kriegsberghütte – Eisenberg,  Manfred Hoffmann 

19 km,  360 m auf und ab,  Schwierigkeitsgrad: mittel

Abfahrt: MA Hbf 9:15 h (mit S6 Richtung Mainz) LU Mitte 9:17 h LU Hbf 9:20 h Frankenthal Süd an 9:27 h Umsteigen Frankenthal Süd ab 9:34 h (mit RB 46 Richtung Eiswoog), der Wanderführer steigt 10:04 h in Grünstadt Nord zu

Start der Wanderung. Bf Eisenberg 10:17 h / Ziel. Bf Eisenberg

 

Donnerstag 04.07.24

Radtour: Alsenz - Rockenhausen - Enkenbach-Alsenborn,  Karl Bohlender

40 km,  Schwierigkeitsgrad: leicht

Abfahrt: MA Hbf 8:56 h (mit S2 Richtung KL)) LU Mitte 8:58 h LU Hbf 9:03 h, KL Hbf an 9:59 h Umsteigen KL Hbf ab 10:31 h (mit RB 65 Richtung Bingen) Start der Radtour Bf Alsenz 11:10 h / Ziel: Bf Enkenbach-Alsenborn

 

Samstag 06.07.24

Bühlertal Obertal - Gertelsbacher Wasserfälle - Sand – Plättig – Bühlertal Obertal, Gerhard Schmidt

18 km, 630 m auf und ab, Schwierigkeitsgrad schwer (steile Anstiege über Wurzeln, Felsen, Treppen)

Abfahrt: LU Hbf 7:19 h (mit S3 Richtung KA) LU Mitte 7:22 h MA Hbf an 7:24 h Umsteigen MA Hbf ab 7:39 h (mit S9 Richtung KA) KA Hbf an 8:35 h Umsteigen KA Hbf ab 9:07 h (mit RE2 Richtung Triberg) Start der Wanderung: Bushaltestelle Bühlertal Gertelbachstr. 10:04  h / Ziel: Bushaltestelle Bühlertal Gertelbachstr.

 

Sonntag 14.07.24

Landstuhl – Bärlochweiher - Burg Nanstein – Landstuhl, Justus Rietdorf 

15 km, 320 m auf und ab, Schwierigkeitsgrad: mittel 

Abfahrt: MA Hbf 7:39 h (mit RE 1 Richtung Trier)  LU - Mitte 7:41 h, LU Hbf 7:43 h Start der Wanderung Bahnhof Landstuhl 8:40 h / Ziel Bf Landstuhl

 

Donnerstag 18.07.24

Radtour: MA- Wasserturm - Neckardamm - Seckenheim – Neckarhausen - Fähre Ladenburg – Schwabenheimer Hof – Dossenheim – Schriesheim – Weinheim, Manfred Grabenstein

40 km, 2 kurze Anstiege, Schwierigkeitsgrad : überwiegend leicht

Treffpunkt 10:00 h MA-Wasserturm / Ziel Weinheim Hbf

 

Sonntag 21.07.24

Birkenhördt – Birkenhördter Linde - Reisdorf - St. Germanshof -Weißenburg, Rolf Dieffenbach

19 km,  ca. 200 Höhenmeter, Schwierigkeitsgrad mittel 

Abfahrt: MA Hbf 7:39 h (mit RE1 Richtung Trier) LU Mitte 7:41 h LU Hbf 7:44 h NW Hbf an 7:59 h Umsteigen NW Hbf ab 8:09 h (mit RE 6 Richtung KA) Winden (Pfalz) an 8:30 h Umstei-gen Winden (Pfalz) ab 8:35 h (mit RB 54 Richtung Bad Bergzabern) Bad Bergzabern an 8:48 h Umsteigen Bad Bergzabern ab 9:00 h (mit Bus 545 Richtung Dahn) Start der Wanderung: Birkenhördt Ort 9:10 h / Ziel Bf Weißenburg

 

Mittwoch 24.07.24

St. Martin – Ochsenweg – Haus an den Fichten – St. Martin,   Anneliese Rauch

10 km,  220 m auf und ab, Schwierigkeitsgrad mittel 

Abfahrt: MA Hbf 9:25 h (mit S1 Richtung Homburg/Saar) LU Mitte 9:28 h  LU Hbf 9:31 h NW Hbf an 9:57 h  Umsteigen NW Hbf ab 10:08 h (mit Bus 501 Richtung Landau) Start der Wanderung St. Martin Ort 10:35 h / Ziel Bushaltepunkt St. Martin Ort

 

Samstag 27.07.24

Schriesheim - Spatschlucht – Schriesheimer Hütte - NFH Kohlhof – Wilhelmsfeld, Günther Bartmann

12 km, auf 490 m fast nur Steigung, Schwierigkeitsgrad: mittelschwer

Abfahrt: LU Hbf 8:39 (mit S6 Richtung MA) LU-Mitte 8:41 h MA Hbf an 8:44 h Umsteigen, Treffpunkt Bahnhofsvorhalle, MA Bahnhofsvorplatz Steig D Abfahrt 8:58 h (mit RNV 5 Richtung HD) Seckenheim Rathaus an 9:22 h Umsteigen Seckenheim Rathaus ab 9:38 h (mit Bus 628 Richtung Wilhelmsfeld Autohalle, Start der Wanderung: Bushaltestelle  Schriesheim Weites Tal 10:08/ Ziel Bushaltestelle Wilhelmsfeld Schriesheimer Hof

 

Vorankündigung für Sonntag 11.08.24

Liebe Wanderfreundinnen und -freunde, 

wie bereits bei der Mitgliederversammlung angesprochen, haben ja die Ortsgruppen des Pfälzerwald-Vereins in Mannheim und Ludwigshafen beschlossen, ab und zu einmal etwas gemeinsam zu machen. So lädt uns nun die Ortsgruppe Rheingönheim zu einer Busfahrt nach Eppenbrunn ein. Die Rheingönheimer würden sich freuen, wenn möglichst viele von uns dabei mitmachen könnten. Bitte meldet Euch bei Interesse direkt bei Wanderwart Hubert Blümel von der Ortsgruppe Rheingönheim an (Telefonnummer und E-Mail siehe unten). Die Anmeldung ist auch erst dann verbindlich, wenn die 15 Euro Fahrtkosten überwiesen wurden (Kontonummer siehe unten):

Sonntag, 11.08.2024 

Busfahrt nach Eppenbrunn zum Premiumwanderweg „Altschlosspfad“ 

Unsere Tagesfahrt mit dem Bus führt uns nach Eppenbrunn. Das größte Sandsteinmassiv der Pfalz ist der Altschlossfelsen nahe der Grenze zu Frankreich. Es erstreckt sich über eine Länge von 1,5 km. Die Felsen mit einer Höhe von bis zu 35 m sind einzigartig. Das atemberaubend schöne Felsmassiv und weitere Sehenswürdigkeiten gibt es zu entdecken. Wald und Wiesen begleiten uns auf der Wanderung. Der Luftkurort Eppenbrunn liegt im deutschen Teil des Wasgau (Landkreis Südwestpfalz, Verbandsgemeinde Pirmasener Land). 

Wanderung: Kurpark - Eppenbrunn – Martelbachtal – Diana-Bild – Altschlossfelsen - Hohler Felsen – Mühlweiher – Kurpark – Hotel Kupper (ca. 11 km, nur eine nennenswerte Steigung mit einer kurzen schwierigen Stelle, Wanderstöcke empfohlen, unterwegs Rucksackverpflegung) 

Wanderführer: Harald Krebs u. Petra Bauer 

Abfahrt: 8:00 Uhr Wöllnerstraße, Bahnhof Rheingönheim 

Ankunft: 9:45 Uhr Eppenbrunn, Kurpark (Parkplatz Himbaumstraße/Neudorfstraße) 

Rasten: ca. 12:00 Uhr Stehrast, Altschlossfelsen (Rucksackverpflegung) 

Schlussrast: ca. 14:00 – 16:00 Uhr Biergarten „Kuppers Gaade“ 

Rückfahrt: 16:15 Uhr ab Kurpark Eppenbrunn 

Rückkehr: ca. 18:00 Uhr Rheingönheim 

Fahrpreis: 15,00 EUR p. P. (Überweisung auf das Konto des PWV Rheingönheim e.V.) 

Anmeldung von Montag, 10.06.2024, bis Mittwoch, 10.07.2024 bis 12 Uhr 

bei Wanderwart Hubert Blümel 

Tel. 0621 5690608 oder hubert.bluemel@web.de oder online über die Homepage: www.pwv-rheingoenheim.de unter Wanderanmeldung 

Wir bitten nach Anmeldung um Überweisung der Fahrkosten auf das Konto: 

Sparkasse Vorderpfalz, Konto-Nr. IBAN: DE63 5455 0010 0000 8011 59 

Verwendungszweck: Eppenbrunn, Vor- und Zunamen der Teilnehmer 

Die Anmeldung ist erst nach Zahlungseingang gültig! 

Da der Bus um 8.00 h am Bahnhof Rheingönheim startet, könnten die Mitglieder unserer Ortsgruppe um 7.25 h am Mannheimer Hauptbahnhof die S1 (Richtung Homburg/Saar) nehmen (bitte prüft, ob der Zug auch tatsächlich fährt) und um 7.35 h in Ludwigshafen-Rheingönheim aussteigen, wo gegen 8.00 h der Bus wartet. Oder man kommt auf anderem Wege zum Bahnhof Rheingönheim. 

Viele Grüße

Helmut Boos