Hütte des Monats April

Unsere Hütte des Monats April ist die Pottaschtalhütte der Ortsgruppe Böchingen.


Die Böchinger Hütte liegt im Pottaschtal in der Nähe von Eußerthal und Ramberg und
wird seit 1972 ehrenamtlich von der Ortsgruppe Böchingen bewirtschaftet.
Die 17 verschiedenen Hüttenteams kommen aus der Südpfalz, aus Mainz und Speyer, aus Ludwigshafen, Landau und Frankfurt.
Dies "prägt" auch die Speisekarte, denn neben traditioneller Pfälzer Hüttenkost gibt es immer wieder verschiedene zusätzliche Angebote,
wie z.B. Meenzer Spundekees, Maultaschen und Schupfnudeln, u.v.m.

Die Hütte bietet im Hauptgebäude ca. 70-80 Innenplätze; bei besonderem Besucheransturm kann ein Nebengebäude mit 36 Plätzen als weiterer Gastraum genutzt werden. Rund um die Hütte gibt es zahlreiche Sitzmöglichkeiten, teilweise sogar überdacht. Auch für Kinder sind einige Spielmöglichkeiten vorhanden.


Boechingen2Boechingen4
Boechingen5Boechingen7

Öffnungszeiten                                                                                                                          
Die Böchinger Hütte ist ganzjährig sonntags geöffnet.
- Öffnungszeit im Sommer  (ab 31. März 2019)         von 10 - 18 Uhr
- Öffnungszeit im Winter     (ab 27. Oktober 2019)    von 10 - 17 Uhr
Von Weihnachten bis Neujahr geschlossen.

"Besondere Events im April"
- Karfreitag, 19. April ist Fischtag auf der Böchinger Hütte
- Sonntag, 21. April "Sing mit uff de Böchinger Hütt"

Weitere Programmhöhepunkte

Sommerfest im August mit Musik, Grill- und Getränkestand im Freien, Spielangebot für Kinder,
Shuttlebus ab Wanderparkplatz Eußerthal für gehbeeinträchtigte Wanderfreunde.

Hütte im Weihnachtsschmuck
Vom 1. Adventssonntag bis zum Sonntag nach Drei König ist die Hütte mit Tannengrün, Strohsternen, Zapfen und Kugeln, Holzsternen und kleinen Lichtern weihnachtlich geschmückt.

Sternenweg im Advent, ein Erlebnis für Familien mit Kindern
Auf dem Wanderweg von Eußerthal durch das Birkental (blau-weiße Markierung) und das Pottaschtal (roter Punkt) begleiten 24 große Weihnachtssterne den Weg. Zu jedem Stern gehört ein Poster mit den ersten Zeilen eines Weihnachtsliedes.

Winterfest am 2. Adventssonntag
Der Nikolaus besucht die Hütte, ein Lagerfeuer brennt, das Stockbrotfeuer glüht, ein Bastelangebot ist vorbereitet, wir singen gemeinsam Lieder zum Advent,im Freien gibt es einen Glühwein – und Grillstand, ein Shuttlebus von Eußerthal zur Hütte ist eingerichtet.


Kontakt
1. Vorsitzender Ernst Fuchs
Telefon 06232 32538
Email: vorstand@boechingerhuette.de
Internet www.boechingerhuette.de

Achtung: Die Hütte ist telefonisch nicht erreichbar!

Anfahrt und Wanderwege zur Böchinger Hütte finden Sie hier.


Boechingen6
Das Hüttentier/Maskottchen - eine original Böchinger Hangtrittche ("otis palatinensis"),
im Volksmund auch Keschdetrittch genannt.
Dieses wundersame Fabelwesen wurde der Ortsgruppe Böchingen im März 2019 zu ihrem 50jährigen Bestehen von Böchinger Vereinen geschenkt.
Es wird auf der Hütte heimisch werden. Keschdebääm müssen allerdings im Pottaschtal noch angepflanzt werden.
(Hier weitere Infos zur Keschdetrittch)